Seite auswählen

Diese Art von Anlage wird in der Regel gebaut, wenn der Stromverbrauch extrem gering ist und kein nationales Stromnetz vorhanden ist. Der erzeugte Strom wird in Gleichstrom umgewandelt und normalerweise in der Nähe des Wasserkraftwerks genutzt.

GEFÄLLE: von 10 bis 200 m
KAPAZITÄT: von 0,5 bis 4 l / s
ELEKTRISCHE LEISTUNG: von 50 bis 500 W

Anwendungen:

  • Versorgung von Messstationen für Trinkwassernetze
  • Versorgung von Trinkwassersystemen in Aquädukten
  • Versorgung von Überwachungssystemen für Bewässerungssysteme
  • Versorgung von Überwachungssystemen für Abzweigrohre
  • Versorgung für Wetterstationen
  • Berghütten

IREM-Vorschlag

Bei freistehenden Wasserkraftwerken mit extrem niedrigen Leistungen liefert IREM eine Lösung, die Gleichstrom mit einer Spannung von 24 V erzeugen kann.
Das System besteht aus einer Turbinen-Generator-Gruppe (TPD) und einem elektronischen Batterieladegerät R500.
Tatsächlich erfolgt die Optimierung dieser Leistung durch das Management von Speichersystemen, die in der Lage sind, die Spitzen der maximalen Stromaufnahme und die gesamte täglich benötigte Energie zu erfüllen.
Die IREM-Lösung ermöglicht es, äußerst einfache Systeme als Ganzes zu erstellen: angefangen bei den Abzweigrohren und von Durchfluss bis hin zu den elektromechanischen Komponenten, die ebenfalls äußerst kompakt sind. Diese Lösung ermöglicht die Kostenbegrenzung und minimiert die Umweltbelastung.
Ebenfalls sind IREM Komponenten für Pico Hydro-Anlagen erhältlich, die nach D.M. 174 für den Kontakt mit Wasser für den menschlichen Gebrauch geeignet sind.
Eine typische Anwendung solcher Gruppen ist der in Aquädukten, insbesondere werden sie dort zur Versorgung der Fernsignalisierung und von antibakteriellen Reinigungssystemen mit UV-Strahlen verwendet, die andere invasive Systeme ersetzen wie z.B. Chlor und damit eine Verbesserung der Qualität des erzeugen Trinkwassers erzeugen.

Das könnte Sie auch interessieren:

IREM

IREM SpA a socio unico

Headquarters:

Via Abegg 75
10050 Borgone Susa (TO) – ITALY

Registered office:

Via Rocciamelone 58
10050 S.Antonino di Susa (TO) – ITALY

Tel. +39 011 9648211 – Fax +39 011 9648222
E-mail: irem@irem.it

Business Register:

Torino / VAT No. IT00389630013
Fully paid-up capital: Euro 1.080.000
P.iva / CF: IT00389630013

DOWNLOAD HYDRO
POWER
NEWSLETTER KONTAKT