Das Kleinstwasserkraftwerk Kwa-Madiba nordöstlich von Mthatha in der südafrikanischen Provinz Eastern Cape trägt zur wirtschaftlichen Entwicklung lokaler Gemeinden bei.

Das Wasserkraftwerk wurde in der Nähe der Thina Wasserfalls installiert und versorgt etwa 50 Familien in abgelegenen ländlichen Gebieten mit Strom.
IREM trug zu dem Projekt bei, indem es eine Banki Ecowatt Hydro-Turbine mit einer Durchflussmenge von 165 l/s und einer Leistung von 51 kW lieferte.

Micro Hydro-Installationen sind ideale Lösungen, um isolierte Gemeinden mit Strom zu versorgen.
Lesen Sie den vollständigen Artikel von Professor Marco Van Dijk, Dozent vom Department of Civil Engineering der University of Pretoria.

Related news:

Wasserkraftturbine Banki IREM, „Semi-OUT Door“-Installation

Unter Nutzung der vorhandenen Infrastrukturen wurde das Projekt zur Inbetriebnahme eines TBA-Mikrokraftwerks (Banki-Turbine mit Asynchrongenerator) mit einer Größe für eine Fallhöhe von 5 Metern und einer Leistung von 12 kW zur Energieerzeugung durchgeführt. Die Wasserkraftturbine versorgt die Mühle, die derzeit auch als Wohnhaus genutzt wird.

read more

Anlage zur Stromerzeugung in der Demokratischen Republik Kongo

Die Gemeinden Kashara und Kimono in Süd-Idjiwi und Süd-Kivu in der Demokratischen Republik Kongo, die nicht vom öffentlichen Stromnetz versorgt werden, können nun von einer sauberen, nachhaltigen Energiequelle profitieren, die ihren aktuellen und zukünftigen Bedürfnissen entspricht und dank der Installation einer Wasserkraftturbine von IREM neue kommerzielle, handwerkliche und gesundheitliche Aktivitäten ins Leben ruft.

read more

IREM

IREM SpA a socio unico

Headquarters:

Via Abegg 75
10050 Borgone Susa (TO) – ITALY

Registered office:

Via Rocciamelone 58
10050 S.Antonino di Susa (TO) – ITALY

Tel. +39 011 9648211 – Fax +39 011 9648222
E-mail: irem@irem.it

Business Register:

Torino / VAT No. IT00389630013
Fully paid-up capital: Euro 1.080.000
P.iva / CF: IT00389630013

DOWNLOAD HYDRO
POWER
NEWSLETTER KONTAKT