Gerade als Italien zu einem bedeutendem Akteur in der Luft- und Raumfahrtforschung wird, bestätigt sich IREM als führend in der Produktion von Zündgeräten zum Betrieb von Kurzbogen-Xenonlampen für die Sonnensimulationstechnologie.

Die Einsatzbereiche von Xenonlampen reichen von der Luft- und Raumfahrtforschung über die wissenschaftliche Forschung bis hin zu industriellen Prozessen und der Materialqualifizierung.

Sonnensimulation: Xenonlampen
Im Zusammenhang mit der Sonnensimulation ist die Lichtquelle von grundlegender Bedeutung: sie besteht typischerweise aus einer leistungsstarken Xenon-Gasentladungslampe, die in der Lage ist, weißes Licht sehr nahe am Sonnenspektrum (etwa 6000 K) zu erzeugen, dessen Leistung, Dauer und Stabilität von der Qualität des Lichts abhängt Netzteile und Zünder, mit denen es betrieben wird.
SOLAR SIMULATION: IREM Stromversorgungen und Zündgeräte

Die Hauptmerkmale der von IREM hergestellten Stromversorgungen und spezifischen Zündgeräte für DC-Xenon-Gasentladungslampen für die Sonnensimulation sind:

Elekrtonische Stromversorgungen IREM

  • Verlässlichkeit
  • Niedrige Stromwelligkeit
  • Stabilisierter Lampenstrom
  • Programmierbare und überwachbare Lampenparameter
  • Hohe Effizienz
  • Einphasige Versionen mit PFC von 150 W bis 3000 W
  • Dreiphasige Versionen von 1000 W bis 10 kW
  • Analoge Fernbedienung (Trockenkontakte)
  • Digitale Fernbedienung (RS-232, RS-485 – IREM-Protokoll)
  • Begrenzte Abmessungen und Gewichte
  • Rackmount-Versionen

Zündgeräte IREM

  • Verlässlichkeit
  • Begrenzte Abmessungen und Gewichte
  • Geeignet für Heißwiederzündung
  • Wechselstrom- oder Gleichstromversorgung
  • Versionen mit integriertem Timer und automatischer Zündung
elekrtonische Stromversorgungen und zündgeräte IREM

Related news:

Vorschaltgeräte und Zündgeräte für Marine-Suchscheinwerfer

Marinesuchscheinwerfer mit Xenonlampen sind für die sichere Navigation bei schlechten Sichtverhältnissen unerlässlich. Dank ihres intensiven weißen Lichts dringen sie durch Nebel, Regen und sogar raues Wasser und bieten eine zuverlässige Orientierung für fahrende Schiffe.

read more

IREM PROTAGONIST DER FRÜHLINGS-FAI-TAGE

Der FAI (Italienischer Umweltfonds) hat sich anlässlich der Initiative FRÜHLINGSTAGE entschieden, dem Gründer von IREM, Mario Celso, mit einer Reihe von Initiativen zu ehren, um an die Ursprünge seiner Karriere und die daraus resultierende Gründung von IREM zu erinnern.

read more

“BELLA STORIA“: DIE PREISGEWINNER ZU BESUCH IM IREM

Es ist die 2D-Klasse der Jacquerio-Mittelschule in Buttigliera Alta, die den ersten Preis im Wettbewerb „Bella Storia“ (Eine schöne Geschichte) gewinnt, der von der Ambienta-Stiftung organisiert wird und sich den Themen der ökologischen Nachhaltigkeit widmet und an dem über achtzig Schulen beteiligt waren.

read more
DOWNLOAD POWER
LIGHTING
NEWSLETTER KONTAKT