Seite auswählen

MINIPOWER UND STEROPOWER
UNTERBRECHUNGSFREIE STROMVERSORGUNGEN

SICHERHEIT, SCHUTZ
UND KOMMUNIKATION

DAS ANGEBOT VON IREM

Gruppi di continuità IREM MINIPOWER USF

MINIPOWER USF – UPX

Unterbrechungsfreie Stromversorgungen

MINIPOWER USF – UPX

Einphasige 1-3 kVA
Gruppi di continuità IREM minipower UPH

MINIPOWER UPH

Unterbrechungsfreie Stromversorgungen

MINIPOWER UPH

Drei – Einphasige 6,5-20 kVA
Gruppi di continuità IREM steropower UPG

STEROPOWER UPG

Unterbrechungsfreie Stromversorgungen

STEROPOWER UPG

Dreiphasige 10-200 kVA

MINIPOWER UND STEROPOWER
UNTERBRECHUNGSFREIE STROMVERSORGUNGEN

Die ON Line USV Anlagen Minipower und Steropower mit doppelter Umwandlung sind professionelle Geräte und darauf ausgelegt, das höchste Schutzniveau zu bieten für: hochwertige Verbraucher, die Bearbeitungsverfahren verwalten, deren Unterbrechung erheblich Schäden und/oder Risiken verursachen würde; empfindliche elektronische Verbraucher in Industrieumgebungen, in denen neben Spannungsausfällen auch vorübergehende elektrische Erscheinungen mit starkem Störpotential und Wellenverzerrungen des Netzes auftreten.
Diese USV Geräte sind daher besonders geeignet, bei höchster Zuverlässigkeit empfindliche Verbraucher zu schützen, wie z.B.: elektromedizinische Geräte, Computersysteme, Telekommunikationsanlagen, industrielle Automatisierungssysteme und alle kritischen Systeme im Allgemeinen.

DAS ANGEBOT VON IREM

Unterbrechungsfreie Stromversorgungen IREM

Minipower USF – UPX sind einphasige On Line-USVAnlagen mit doppelter Umwandlung und mit Leistungen von 1 bis 10 kVA erhältlich.

Die USV Minipower UPH sind ein-/dreiphasige Modelle und erhältlich mit Leistungen von 6,5 bis 20 kVA, während die Minipower UPG dreiphasige Modelle mit Leistungen von 10 bis 100 kVA sind.

AUSGELEGT FÜR PROFESSIONELLE VERSORGUNGSSYSTEME

Die Minipower und Steropower zeichnen sich durch folgende Merkmale aus:

  • Mikroprozessorsteuerung um hohe Zuverlässigkeit zu garantieren
  • wirtschaftlicher Betrieb dank hoher Effizienz und den unterschiedlichen Betriebsarten
  • gefilterte, konstant gehaltene und zuverlässige Spannung mit On Line-Technologie und doppelter Umwandlung
  • hohe Überlasten (bis zu 150 %)
  • kundenspezifisch auslegbare Ausgangsspannung
  • Möglichkeit der Programmierung des automatischen Neustarts bei Rückkehr der Netzspannung
  • Kontrolle des Leistungsfaktors im Eingang für sinusförmige Stromaufnahme und gleichphasige Leitungsspannung mit sich daraus ergebender geringer Auswirkung auf das Netz
  • Möglichkeit der Änderung der Betriebsparameter über Software
  • vom Benutzer aktivierbare Kapazitätstests der Batterien, um langfristig Funktionstüchtigkeit und hohe Zuverlässigkeit zu garantieren
  • breiter Toleranzbereich der Eingangsspannung. Diese Eigenschaft ist sehr wichtig, da sie dazu beiträgt, den Gebrauch der Batterien auf Situationen des tatsächlichen Stromausfalls zu beschränken
  • Möglichkeit der Fernsteuerung des Betriebsstatus
  • Möglichkeit der wöchentlichen Programmierung der Ein- und Ausschaltfolge
  • geringe Geräuschentwicklung dank des Einsatzes von Hochfrequenzgeräten und der Steuerung der Gebläsedrehzahl
  • Möglichkeit des Anschlusses sowohl in ein- als auch in dreiphasigen Netzen (Modelle UPH)
  • Möglichkeit der Parallelschaltung von bis zu 8 Einheiten redundant und/oder nach Leistung (Modelle UPH und UPG 10- 20 kVA)
IREM Unterbrechungsfreie Stromversorgungen AUSGELEGT FÜR PROFESSIONELLE VERSORGUNGSSYSTEME
IREM Unterbrechungsfreie Stromversorgungen AUSGELEGT FÜR PROFESSIONELLE VERSORGUNGSSYSTEME
IREM Unterbrechungsfreie Stromversorgungen AUSGELEGT FÜR PROFESSIONELLE VERSORGUNGSSYSTEME
IREM Unterbrechungsfreie Stromversorgungen AUSGELEGT FÜR PROFESSIONELLE VERSORGUNGSSYSTEME

HIGHLIGHTS

OPTIONALE GALVANISCHE TRENNUNG IREM

OPTIONALE GALVANISCHE TRENNUNG

Die Minipower USF und UPX sind in Ausführungen mit und ohne Trenntransformator lieferbar. Die USV kann ohne galvanischen Trenntransformator eingesetzt werden, da dieses Bauteil auf die Funktion der Unterbrechungsfreiheit keine Auswirkung hat. Der Trenntransformator wird jedoch ausschlaggebend, wenn aufgrund vorübergehender Phänomene im Netz der Schutzgrad des Verbrauchers erhöht werden soll.
Die verwendeten Trenntransformatoren zeichnen sich durch eine niedrige Kapazitätskupplung aus. Die daraus resultierende hohe Dämpfung erlaubt eine Aufbereitung des Netzes, und somit die Reduzierung der Überspannungen und der Netzstörungen, Phänomene die weitaus öfter als Stromausfälle auftreten und sehr destruktive Auswirkungen haben.
Der Trenntransformator ist auch bei eingeschaltetem Bypass aktiv und gestattet es, den Nullleiter im Ausgang mit Nullpotential wiederherzustellen.
Die Ausführungen mit Trenntransformator umfassen serienmäßig einen Leistungsschalter mit
Fehlerstromschutz.

OPTIMIERUNG DER BATTERIEN IREM

OPTIMIERUNG DER BATTERIEN

Die hohe Eingangsspannungstoleranz gestattet es, den Einsatz der Batterien auf ein Mindestmaß zu beschränken und erhöht so deren Wirkungsgrad und Lebensdauer. Außerdem wird im Fall von Mikrounterbrechungen die notwendige Energie einer Kondensatorengruppe entnommen, die die Lebensdauer der Batterien noch weiter verlängert.

KOMMUNIKATION IREM

KOMMUNIKATION

Minipower und Steropower gestatten eine moderne Kommunikation mit allen gängigen Betriebssystemen und Netzumgebungen und damit eine wirksame und intuitive Verwaltung.
Sie umfassen:

  • seriellen Port RS232;
  • USB-Port;
  • Slot für Kommunikationskarten.
KONFORMITÄT MIT DER EEC-RICHTLINIE IREM

KONFORMITÄT MIT DER EEC-RICHTLINIE

Minipower und Steropower entsprechen den Anforderungen der neuesten Richtlinien in Bezug auf Sicherheit und elektromagnetische Verträglichkeit und insbesondere den Richtlinien EN 62040-1:2008; EN 62040-1/EC:2009; EN 62040-1/A1:2013 und 2014/35/EU.

MINIPOWER STEROPOWER
BETRIEBSART

BETRIEBSART Unterbrechungsfreie Stromversorgungen IREM

Die Betriebsart kann manuell über das synoptische Schaltfeld eingegeben werden oder mit Hilfe der Software programmiert werden.
Es können vier Betriebsarten eingegeben werden:

  • On Line;
  • Economy Mode: wählt die Technologie Line Interactive für Fälle wenig empfindlicher Lasten. Gestattet die Steigerung der Leistung;
  • Smart Active: mit dieser Konfiguration entscheidet die USV die Betriebsart abhängig von der Netzqualität eigenständig (On Line oder Line Interactive);
  • Rescue: die USV geht nur bei Netzausfall in Betrieb (Nur-Notfall-Modus).

IREM

IREM SpA a socio unico

Headquarters:

Via Abegg 75
10050 Borgone Susa (TO) – ITALY

Registered office:

Via Rocciamelone 58
10050 S.Antonino di Susa (TO) – ITALY

Tel. +39 011 9648211 – Fax +39 011 9648222
E-mail: irem@irem.it

Business Register:

Torino / VAT No. IT00389630013
Fully paid-up capital: Euro 1.080.000
P.iva / CF: IT00389630013

DOWNLOAD
POWER QUALITY
NEWSLETTER KONTAKT