ECOSTAB – ECOBUCK
SPANNUNGSREGELANLAGEN
ZUR STROMVERBRAUCHSOPTIMIERUNG

ES IST ZEIT ZU SPAREN

DAS ANGEBOT VON IREM

ECOSTAB

Spannungsregelanlagen zur stromverbrauchsoptimierung

ECOSTAB

ECOBUCK

Spannungsregelanlagen zur stromverbrauchsoptimierung

ECOBUCK

ECOSTAB – ECOBUCK
SPANNUNGSREGELANLAGEN ZUR STROMVERBRAUCHSOPTIMIERUNG

Die Spannungsregelanlagen zur Stromverbrauchsreduzierung IREM Ecostab – Ecobuck sind ein Produkt das sich der Power Quality widmet. Spannungsoptimierung ist eine Technologie, die es erlaubt Energie einzusparen indem systematisch und kontrolliert die Netzspannung reduziert wird und dadurch die Möglichkeit entsteht die Aufnahme von Wirkleistung und Blindleistung zu reduzieren.
Der durchschnittliche Spannungswert der Verteilungsnetze ist oft höher als der ideale Betriebswert für die meisten elektrischen Geräte. Ecostab – Ecobuck sind Energie-Sparer, die unter Nutzung des Prinzips der Spannungsoptimierung die Qualität der Stromversorgung erhöhen und Energieeinsparungen erzeugen, die nach dem internationalen Referenzstandard gemessen und quantifiziert werden.

DAS ANGEBOT VON IREM

Standorte, die mit einem IREM Ecostab – Ecobuck- Spannungsoptimierungssystem ausgestattet sind, erzielen häufig eine Reduzierung des Energieverbrauchs, der Kosten und damit der Kohlendioxidemissionen von 5 bis 15%!
Der erste Schritt bei der Bewertung der Möglichkeit zur Installation eines Spannungsoptimierers besteht darin, die Eingangsspannungswerte zu überwachen und zu kennen: mit dem Energy Saving Meter IREM Ecometer können diese ermittelt werden.
Die vom Ecometer angezeigten Werte werden mit der vom Standard VDE-AR-E 2055-1 empfohlenen Methode berechnet.
Die angezeigten Einsparungen werden von der Präzision der Messgeräten garantiert.

STABILIZZATORI AUTOMATICI DI TENSIONE Ministab e Sterostab
Die IREM Ecostab – Ecobuck Energieeinsparer sind mit 2 digitalen Netzwerkanalysatoren und einem zusätzlichen Display ausgestattet, das die erzielten Energieeinsparungen anzeigt. Diese Multimeter zeigen alle elektrischen Parameter, gemessen vom Netzeingang bis zum Spannungsoptinierer- Ausgang, wie Spannung, Strom, Frequenz, Leistung, Leistungsfaktor, gesamte harmonische Verzerrung usw. an. Die Multimeter sind wie folgt ausgestattet:

  • graphischem LCD-Display mit 128×80 Pixel und Hintergrundbeleuchtung;
  • 4 Tasten für Anzeige und Einstellung;
  • einfacher und schneller Navigation;
  • Texten für Messungen, Einstellungen und Meldungen in 5 Sprachen;
  • Messungen mit wahrem Effektivwert (TRMS);
  • kontinuierliche Datenerfassung;
  • hohe Präzision.

ENERGIEEINSPARUNG

DURCH ENERGIEEFFIZIENZ

Der Begriff Energieeinsparung umfasst verschiedene Techniken zur Reduzierung des Energieverbrauchs, der für die Durchführung menschlicher Aktivitäten erforderlich ist.
Energieeinsparungen können sowohl durch Reduzierung der Energieprozesse erzielt werden, sodaß weniger Arbeit geleistet wird, als auch durch Optimierung dieser Prozesse, sodaß für dieselbe Arbeit weniger Energie benötigt wird. Dieser letzte Weg ist der der Energieeffizienz.
Der Begriff Energieeffizienz bezeichnet die Fähigkeit eines physischen Systems, ein bestimmtes Ergebnis zu erzielen, indem weniger Energie verbraucht wird als bei anderen Systemen, die als weniger effizient bezeichnet werden. Dies erhöht im Allgemeinen die Effizienz und ermöglicht somit Energieeinsparungen und eine Reduzierung der Betriebskosten.
“Energieeffizienz” zeigt daher die Fähigkeit an “mit weniger mehr zu erreichen”, die besten auf dem Markt verfügbaren Technologien / Techniken und ein bewussteres und verantwortungsbewussteres Verhalten gegenüber dem Energieverbrauch anzuwenden. Dies impliziert daher eine rationellere Energienutzung, wodurch Verluste aufgrund des Betriebs und der nicht optimalen Verwaltung einfacher und komplexer Systeme vermieden wird.
Die Steigerung der Energieeffizienz wird durch verschiedene Vorgehensweisen erreicht, die technologische Verbesserungen, die Optimierung des Energiemanagements und die Diversifizierung der Energieversorgung umfassen. Einbußen und Energieverluste stellen unsere verborgene “Lagerstätte” dar und die Energieeffizienz ermöglicht es uns erhebliche wirtschaftliche, ökologische und soziale Vorteile zu erzielen.
Aus diesen Gründen ist Energieeffizienz der wesentliche Bestandteil einer tugendhaften Energiestrategie, die darauf abzielt, eine sicherere, wettbewerbsfähigere und nachhaltigere Wirtschaft mit geringem Energieverbrauch zu schaffen.

Energieeffizienz = “mit weniger mehr erreichen”

Energieeffizienz für die Umwelt: < CO2

Eine höhere Energieeffizienz ermöglicht es, weniger fossile Brennstoffe zu verwenden und damit die Treibhausgasemissionen zu reduzieren, die zur globalen Erwärmung beitragen.

 

Energieeffizienz für Unternehmen: < BETRIEBSKOSTEN

Mit der Steigerung der Energieeffizienz ist es möglich, den Energieverbrauch von Unternehmen zu senken, die das für Kerngeschäftsaktivitäten eingesparte Geld reinvestieren können, um die Wettbewerbsfähigkeit auf dem Markt zu steigern.

 

Energieeffizienz für die Zukunft: > VERFÜGBARE ENERGIE

Energieeffizienz ist die universellste verfügbare Energiequelle. Die bequemste und sauberste Energie ist Energie, die nicht erzeugt oder verwendet werden muss.

SPANNUNGSOPTIMIERUNG

Der durchschnittliche Spannungswert der Verteilungsnetze ist häufig größer als der ideale Betriebswert für die meisten elektrischen Geräte.
Beispielsweise absorbiert eine lineare 230V Last, die mit einer 240V Stromversorgung verwendet wird, 4,3% mehr Strom und verbraucht etwa 9% mehr Strom als wenn mit 230V versorgt.
Eine verbreitete, aber falsche Annahme in Bezug auf die Spannungsoptimierung ist, daß das Verringern der Spannung zu einer Erhöhung des Stroms führt und daher die absorbierte Leistung unverändert bleibt.
Dies gilt für bestimmte Arten von Lasten, die als konstante Leistung bezeichnet werden. Die meisten Standorte weisen jedoch eine Vielzahl von Lasten auf, die mehr oder weniger von Energieeinsparungen profitieren, wenn der gesamte Standort als eine Einheit betrachtet wird.
Die Spannungsoptimierung ist eine Energieeffizienztechnik, die durch systematische und kontrollierte Reduzierung der Netzspannung eine Reduzierung der Aufnahme von Wirk- und Blindleistung aus dem Netz ermöglicht.
Während einige Spannungsoptimierungsgeräte eine feste Spannungsregelung haben, regeln andere die Spannung elektronisch automatisch. Spannungsoptimierungssysteme werden normalerweise in Reihe mit dem Stromnetz eines Gebäudes installiert, sodaß alle installierten elektrischen Geräte von einer optimierten Stromversorgung profitieren können. Hohe Spannungswerte führen zu einem höheren Energieverbrauch als nötig und damit zu höheren Stromkosten.
Hohe Spannungswerte sind nicht nur teuer, sondern können auch für Geräte schädlich sein. Übermäßige Versorgungsspannung erzeugt Geräusche, Wärme und Vibrationen, die interne Komponenten belasten, insbesondere Motoren, die empfindlich auf Überhitzung reagieren und sich schneller abnutzen. Das Spannungsoptimierungssystem IREM Ecostab stellt sicher, daß ein Benutzer nur die tatsächlich benötigte Spannung empfängt und bezahlt und nicht mehr, die Power Quality wird optimiert und Energieeinsparungen werden erzielt.

HIGHLIGHTS – ECOSTAB

Power Quality: SPANNUNGSREGELANLAGEN ZUR STROMVERBRAUCHSOPTIMIERUNG IREM
ECOSTAB ist ein Spannungsstabilisator, der zur Energieeinsparung entwickelt wurde und die Stromqualität unter allen Netzspannungsbedingungen verbessern kann.
Ecostab versorgt die Last mit einer stabilen Spannung, deren Wert kleiner oder gleich der Nennspannung des Systems ist.
Die Spannung, mit der die Last versorgt wird, kann über ein Potentiometer zwischen dem Nennwert und -8% eingestellt werden.
Power Quality: SPANNUNGSREGELANLAGEN ZUR STROMVERBRAUCHSOPTIMIERUNG IREM
Der Ecostab kann die Spannung des Stromverteilungsnetzes erhöhen oder verringern, um die Lasten, aus denen der Benutzer besteht, mit einer optimalen Spannung zu versorgen. Diese kann auf einen gewünschten Wert eingestellt und stabil gehalten werden.
Der gewünschte Wert kann linear zwischen einem Minimalwert von 368 V (-8%) und einem Maximalwert von 400 V (± 0%) eingestellt werden.

HIGHLIGHTS – ECOBUCK

Power Quality: SPANNUNGSREGELANLAGEN ZUR STROMVERBRAUCHSOPTIMIERUNG IREM
ECOBUCK ist ein Spannungsstabilisator, der zur Energieeinsparung entwickelt wurde und die Stromqualität unter allen Netzspannungsbedingungen verbessern kann.
Der Ecobuck versorgt die Last mit einer stabilen Spannung mit einem niedrigeren Wert gegenüber der Nennspannung des Systems oder einem Wert der an dessen Grenze liegt.
La tensione con cui viene alimentato il carico può essere ridotta attraverso un potenziometro fino al -8%.
Power Quality: SPANNUNGSREGELANLAGEN ZUR STROMVERBRAUCHSOPTIMIERUNG IREM
Der Ecobuck kann die Spannung des Stromverteilungsnetzes reduzieren, um die Lasten, aus denen der Benutzer besteht, mit einer optimalen Spannung und einem niedrigeren Wert als dem vom Stromversorgungsnetz gelieferten zu versorgen.
Das Verhalten des Ecobuck unterscheidet sich von dem des Ecostab nur in Zeiten, in denen die Netzspannung unter der gewünschten Spannung liegt.
Bei Spannungsbedingungen, die unter dem gewünschten Wert liegen, beeinträchtigt der Ecobuck die Versorgungsbedingungen nicht. Die Last wird lediglich mit der Spannung betrieben, die sie ohne Ecobuck erhalten würde.

EINSPARUNGEN UND AMORTISIERUNGSZEITEN

economizzatori di energia ecostab IREM risparmi e tempi di ammortamento
Es tragen mehrere Faktoren zur Energieeinsparung und Optimierung der Qualität der Stromversorgung sowie de Amortisierungszeiten bei:

  • Der Spannungswert des Versorgungsnetzes, der nicht immer einen Wert nahe dem Nennwert aufweist. Normalerweise weist dieser in den späten Nachtstunden höhere Werte auf. 10 % über dem Nennwert ist eine häufig anzutreffende Situation. Dieses Niveau wird oft überschritten, wenn der Verbraucher sich in der Nähe von Umspannstationen befindet.
  • Bei einer Spannung, die den Nennwert um 10% übersteigt, erhöht sich die Einsparung um ca. 20%.
  • Die Art des versorgten Verbrauchers, denn einige Lasten gestatten höhere Einsparungen als andere. Zudem gibt es elektrische Verbraucher, bei denen keine bedeutende Einsparung erzielt wird.
  • Die Einsatzbedingungen der Verbraucher. Die besten Ergebnisse beim Einsatz des Ecostab – Ecobuck werden bei der Versorgung von Motoren erzielt, die einem Lastmoment unterliegen, das oft unter dem maximal erreichbaren Drehmoment liegt.
  • Die Gesamtaufnahme der von der Spannungsregelanlage versorgten Lasten; je höher die Leistung des Ecostab – Ecobuck, desto kürzer ist seine Amortisierungszeit.

Da nicht alle Geräte und Lasten bei wirtschaftlicher Versorgung die gleichen Einsparungen ergeben, ist, um eine Voraussicht hinsichtlich der erzielbaren Einsparungen zu liefern, eine aufmerksame Analyse der Lasten und ihres Einsatzes erforderlich.
Denn in einigen Fällen könnte es, um die Investition zu optimieren, angebracht sein, den Einsatz des Ecostab – Ecobuck auf einige Geräte zu beschränken.
Dank der eingesparten Energie und der Verbesserung der Power Quality machen sich die Investition für die Spannungsregelanlage zur Stromverbrauchsoptimierung im Durchschnitt in einem Zeitraum von einem bis fünf Jahren bezahlt.

ANWENDUNGSBEREICH

Spannungsregelanlagen IREM: anwendungsbereich
Spannungsregelanlagen IREM: anwendungsbereich
Spannungsregelanlagen IREM: anwendungsbereich
Spannungsregelanlagen IREM: anwendungsbereich
Der durchschnittliche Spannungswert der Verteilungsnetze ist häufig höher als der ideale Betriebswert für die meisten elektrischen Geräte.
Beispielsweise nimmt eine lineare 230V-Last, die mit einem 240V-Netzteil verwendet wird, 4,3% mehr Strom auf und verbraucht etwa 9% mehr Strom als das 230-V-Netzteil.
IREM Ecostab-Ecobuck können in verschiedenen Branchen eingesetzt werden:

  • Industrie
  • Service Bereichen
  • Hotelwesen
  • Gastronomie

IREM

IREM SpA a socio unico

Headquarters:

Via Abegg 75
10050 Borgone Susa (TO) – ITALY

Registered office:

Via Rocciamelone 58
10050 S.Antonino di Susa (TO) – ITALY

Tel. +39 011 9648211 – Fax +39 011 9648222
E-mail: irem@irem.it

Business Register:

Torino / VAT No. IT00389630013
Fully paid-up capital: Euro 1.080.000
P.iva / CF: IT00389630013

DOWNLOAD
POWER QUALITY
NEWSLETTER KONTAKT