Die Wasserkraftturbinen IREM ECOWATT HYDRO, das Ergebnis von siebzig Jahren Erfahrung in der Branche, wandeln die Energie des Wassers auf saubere und umweltfreundliche Weise in Strom um.

Die Pelton- und Banki-IREM-Turbinen sind die ideale Lösung, um Strom in Abwesenheit des Verteilungsnetzes zu generieren oder, wenn das Netz vorhanden ist, Strom zu erzeugen, der in das Netz selbst eingespeist wird. Neben dem Einsatz in Wasserstraßen können diese Systeme zur Energierückgewinnung in bestehende oder neu gebaute Aquäduktsysteme (Trinken, Bewässerung) integriert werden die oft durch spezielle und teure Geräte abgeführt werden müssen und aus einer kostspieligen Dienstleistung eine Einnahmequelle machen.

Die ECOWATT HYDRO-Wasserkraftturbinen leisten einen erheblichen ökologischen Beitrag, indem sie den Verbrauch von fossilen Brennstoffen und Kohlenwasserstoffen vermeiden, die maßgeblich für die Luftverschmutzung und den Treibhauseffekt verantwortlich sind.

IREM: POSITIVE ENERGIE, OHNE UNTERBRECHUNG. SEIT 1947

Die Stärken der IREM Wasserkraftturbinen:

JAHRE GARANTIE
JAHRE GARANTIE

Alle Turbinen/Generatoren Gruppen haben eine Garantie von 5 Jahren.

ÖHLFREI
ÖHLFREI

Alle Automatismen sind mit elektrischen Servomotoren ausgestattet, die den vollständigen Verzicht auf Schmieröle mit besonderer Berücksichtigung der Umwelt ermöglichen.

DM 174/2004 ITALIEN - ACS FRANKREICH
DM 174/2004 ITALIEN – ACS FRANKREICH

Für die spezifischen Anwendungen auf Aquädukten entsprechen die IREM Ecowatt Hydro Turbinen der europäischen Richtlinie 98/83 / EG „Qualitätsregulierung von Wasser für den menschlichen Gebrauch“, die in Italien durch den Ministerialerlass DM 6 April 2004 ° 174 geregelt ist und in Frankreich durch DGS/ SDA7A Nr. 571 vom 25. November 2002.
Alle Maschinen werden mit der IREM-Konformitätserklärung zur DM 174/2004 und zur ACS (Attestation de Conformité Sanitaire) ausgestattet.

ZERTIFIZIERUNGEN
ZERTIFIZIERUNGEN

Produktzertifizierungen

  • Maschinenrichtlinie 2006/42/CE 98/83/EG Europäische Trinkwasserrichtlinie
  • D.M. 174/2004 Installation am Aquädukt in Italien
  • ACS Installation auf Aquädukt in Frankreich

Unternehmenszertifizierungen

  • UNI EN ISO 9001 (Qualität)
  • UNI EN ISO 14001 (Umwelt)
  • ISO 45001 (Sicherheit)
FIT & FORGET
FIT & FORGET

Die Konstruktionsentscheidungen zielen darauf ab, die Robustheit des Turbinen-Generator-Gruppensystems und der Schalttafel zu maximieren. Materialien und technische Lösungen schaffen ein Produkt, das unter den strengsten Bedingungen arbeiten kann. Schließlich wird ein zertifiziertes Industrieprodukt garantiert, das auf die Bedürfnisse des einzelnen Kunden zugeschnitten ist und hohe Qualitätsstandards bei gleichzeitiger Minimierung der Wartungsarbeiten zulässt.

USER FRIENDLY
USER FRIENDLY

Die einfache Bedienung und Verwaltung der Wasserkraftanlage waren schon immer charakteristische Elemente der Entwicklungs- und Innovationsphilosophie der IREM Ecowatt Hydro-Elektrokraftanlage. Die langjährige Erfahrung und die kontinuierlichen Verbesserung haben es uns ermöglicht, ein Produkt zu gestalten, das wirklich einfach zu bedienen ist.

Related news:

IREM PROTAGONIST DER FRÜHLINGS-FAI-TAGE

Der FAI (Italienischer Umweltfonds) hat sich anlässlich der Initiative FRÜHLINGSTAGE entschieden, dem Gründer von IREM, Mario Celso, mit einer Reihe von Initiativen zu ehren, um an die Ursprünge seiner Karriere und die daraus resultierende Gründung von IREM zu erinnern.

read more

ENEL GREEN POWER wählt IREM für das Kraftwerk Perrero

ENEL GREEN POWER, ein 2008 gegründetes Unternehmen der ENEL-Gruppe, das Energieerzeugungsaktivitäten aus erneuerbaren Quellen verwaltet und entwickelt, hat sich für IREM S.p.A. entschieden als Partner für Mikro- und Pico-Wasserkraftprojekte.

read more

IREM BANKI-TURBINE FÜR DAS PARALLELNETZ

Die Querstromturbinen Banki IREM ECOWATT HYDRO für Installationen parallel zum nationalen Stromnetz werden vollständig von IREM entwickelt und hergestellt, um ein kompaktes, einfaches und funktionelles System mit dem Ziel zu bieten, Installations- und Inbetriebnahmevorgänge auf ein Minimum zu reduzieren.

read more
DOWNLOAD HYDRO
POWER
NEWSLETTER KONTAKT