Line -Contitioner Steroguard: Power Quality nach Kundenwunsch

Angesichts der zunehmenden Anwendungen empfindlicher elektrischer und elektronischer Geräte ist eine „saubere“ und stabile Netzstromversorgung zum Schutz und zur Gewährleistung der Zuverlässigkeit kritischer Anwendungen unerlässlich.

IREM Steroguard Line -Contitioner stellen die Lösung für die meisten Störungen dar, die vom Stromnetz ausgehen: sie bieten eine vollständige galvanische Trennung der Leitung, verringern die Amplitudenschwankung durch Spannungsstabilisierung und üben eine Filterwirkung auf hochfrequente Störungen aus und Gleichtakt- und Gegentakt-Spannungsspitzen werden unterdrückt.
Die Besonderheit dieser speziellen Lieferung besteht darin, eine äußerst kompakte Lösung entwickelt zu haben, die in den vorhandenen technischen Räumen installiert werden kann und sich durch eine verringerte Verfügbarkeit von Platz auszeichnet.
Diese dreiphasigen Line -Contitioner mit einer Leistung von 150 KVA schützen den Maschinenpark eines wichtigen Druckers vor Spannungsspitzen, Schalttransienten, Blitzschlag und induzierten Überspannungen. Der Schutz wird insbesondere durch eine speziell entwickelte Überspannungsschutzschaltung realisiert, die einen abgeschirmten Trenntransformator, Filter und einen Spannungsstabilisierungsabschnitt enthält, der eine Abweichung von ± 25% ausgleichen kann.
Diese speziellen IREM- Line -Contitioner der Steroguard-Produktreihe garantieren ein hohes Maß an Power Quality, indem sie eine sinusförmige und geregelte Wellenform wiederherstellen, die von Eingangsstörungen einschließlich Impulsen isoliert ist, die Spannung je nach Bedarf erhöht und senkt und die Verzerrung der Wellenform korrigiert .
Der Isolationstransformator mit hoher Dämpfung, der Spannungsstabilisator, das Oberschwingungsfilter, die kombinierten Überspannungsableiter, die Funkentstörfilter und der Bypass wurden in eine einzige Metallstruktur mit Schutzart IP54 – IK10 integriert Wartung in einem speziellen Abschnitt des Gehäuses ordnungsgemäß getrennt.

Diese Line -Contitioner sind ein konkretes Beispiel für die Produktionskapazität von IREM, um Lösungen zu entwickeln, die den Kunden bei der Realisierung seiner Projekte unterstützen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Power Quality. Das problem der Spannungsschwankungen

Mit dem Aufkommen neuer Technologien und neuer Quellen für erneuerbare Energien ist die Qualität der Stromversorgung zu einem sehr wichtigen Element für die ordnungsgemäße Funktion elektrischer und elektronischer Geräte geworden, für die eine Stromversorgung mit konstanten und ungestörten Parametern erforderlich ist. Aus diesen Gründen gewinnt Power Quality sowohl im industriellen als auch im Dienstleistungsbereich zunehmend an Bedeutung.

mehr lesen

IREM-Trenntransformatoren für ein Gasturbinenkraftwerk

IREM hat soeben die Lieferung von 10 K25-Isolationstransformatoren mit Leistungen von 160 KVA bis 400 KVA für den Energiesektor abgeschlossen. Diese kommen bei den Steuerungssysteme eines Turbogaskraftwerks zum Einsatz und wurden nach detaillierten technischen Spezifikationen gebaut , die Geräte haben ein permanentes Messsystem integriert zur Messung des Isolationswiderstandes des separaten Stromkreises.

mehr lesen

IREM

IREM SpA a socio unico

Headquarters:

Via Abegg 75
10050 Borgone Susa (TO) – ITALY

Registered office:

Via Rocciamelone 58
10050 S.Antonino di Susa (TO) – ITALY

Tel. +39 011 9648211 – Fax +39 011 9648222
E-mail: irem@irem.it

Business Register:

Torino / VAT No. IT00389630013
Fully paid-up capital: Euro 1.080.000
P.iva / CF: IT00389630013

DOWNLOAD
POWER QUALITY
NEWSLETTER KONTAKT