Seite auswählen

PELTON-TURBINEN
ECOWATT HYDRO

DAS ANGEBOT VON IREM

PELTON-TURBINEN
ECOWATT HYDRO TPA – TPS

Die Pelton-Turbinen der Reihe ECOWATT HYDRO werden komplett bei IREM intern geplant und gefertigt und sichern eine einfache Funktionsweise, um die Tätigkeiten der Installation, Inbetriebnahme und Wartung auf ein Mindestmaß zu beschränken.
Sie eignen sich für Fallhöhen von 20 bis 550 Metern und Durchflusswerte von 0,5 bis 450 Litern pro Sekunde.
Das Hauptmerkmal der Pelton-Turbinen der Reihe ECOWATT HYDRO ist der typische sechsstrahlige Verteiler, der nicht nur bei allen Durchflüssen optimale Leistungswerte garantiert, sondern auch für geringe Abmessungen und dank der 6 Strahlen für eine flexible Regulierung sorgt.
Die Wasserturbinen der Reihe ECOWATT HYDRO sind zuverlässige industrielle Produkte mit langer Lebensdauer und für eine mühelose Installation auch in schwer zu erreichenden Bereichen ausgelegt. Ihre Fertigung erfolgt nach den Anforderungen der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG.

PELTON ECOWATT HYDRO
LEISTUNGSBEREICH

PELTON-TURBINEN
ECOWATT HYDRO TPA – TPS

Die Reihe ECOWATT HYDRO TPA – TPS umfasst Pelton-Turbinen mit vertikaler Achse und Turbinenläufer mit im Mikrofusionsverfahren hergestellten Flügeln aus rostfreiem Stahl, die an der Scheibe mit einem spezifischen Schweißverfahren angebracht werden, um eine bessere Qualität und langfristig eine längere Lebensdauer zu verleihen. Der Durchmesser des Turbinenläufers sowie die Größe der Flügel sind basierend auf den jeweiligen hydraulischen Voraussetzungen des Projekts bemessen. Der Turbinenläufer wird direkt auf die Welle des Generators aufgeschrumpft, um die Gesamtleistung der Gruppe zu verbessern. Der Verteiler besteht aus geschweißtem Stahl, geschützt durch einen hochbeständigen Verzinkungs- und Lackierzyklus, der eine unbegrenzte Lebensdauer garantiert. Auf Anfrage kann der Verteiler komplett aus Edelstahl gefertigt werden. Die Turbinenläufer-Generator-Gruppe kann leicht angehoben werden, um die Vorgänge zur Steuerung der Maschine zu erleichtern und stets den Zustand des Turbinenläufers und der Anschlussstutzen zu überwachen. Diese gestattet eine Verkürzung der Wartungszeiten und damit stets den höchsten Wirkungsgrad und einen mühelosen Umschlag während der Installation.
Die Anschlussstutzen können je nach Fallhöhe und Turbinenmodell aus rostfreiem Stahl oder Minlonharz bestehen. Beide Werkstoffe sorgen für eine präzise und definierte Wasserstrahlform und tragen so zu einem besseren Wirkungsgrad der Gruppe bei.

Turbine idroelettriche BANKI a flusso incrociato - IREM
Turbine idroelettriche BANKI a flusso incrociato - IREM
Turbine idroelettriche BANKI a flusso incrociato - IREM
Turbine idroelettriche BANKI a flusso incrociato - IREM

EINE PRODUKTPALETTE FÜR JEDEN DURCHSATZ

NETZPARALLEL INSTALLATIONEN

Pelton und Banki Turbinen

Economizzatori di energia IREM - ECOSTAB

INSEL INSTALLATION

Pelton und Banki Turbinen

IREM condizionatori di rete

PELTON-TURBINEN

Ecowatt Hydro TPA – TPS

IREM Alimentatori integrati

BANKI-TURBINEN

Ecowatt Hydro TBA – TBS

IREM trasformatori di isolamento

AQUÄDUKT

Ecowatt Hydro Zertifikat

PICO HYDRO

Ecowatt Hydro TPD

ELEKTRISCHE SCHALTTAFELN

Für installationen parallel zum netz

ELEKTRISCHE SCHALTTAFELN

Für insel installationen

IREM

IREM SpA a socio unico

Headquarters:

Via Abegg 75
10050 Borgone Susa (TO) – ITALY

Registered office:

Via Rocciamelone 58
10050 S.Antonino di Susa (TO) – ITALY

Tel. +39 011 9648211 – Fax +39 011 9648222
E-mail: irem@irem.it

Business Register:

Torino / VAT No. IT00389630013
Fully paid-up capital: Euro 1.080.000
P.iva / CF: IT00389630013

DOWNLOAD HYDRO
POWER
NEWSLETTER KONTAKT