Die Querstromturbinen Banki IREM ECOWATT HYDRO für Installationen parallel zum nationalen Stromnetz werden vollständig von IREM entwickelt und hergestellt, um ein kompaktes, einfaches und funktionelles System mit dem Ziel zu bieten, Installations- und Inbetriebnahmevorgänge auf ein Minimum zu reduzieren.

BANKI-TURBINE FÜR DAS PARALLELNETZ
BANKI TURBINE TBA AQUÄDUKT

BANKI IREM Ecowatt-Wasserkraftturbinen für Systeme parallel zum Stromnetz können auf herkömmlichen Fließwassersystemen oder auf bestehenden Aquäduktsystemen installiert werden, um hydraulische Energie zu nutzen, die normalerweise verloren gehen würde, und sie in nutzbare elektrische Energie umzuwandeln. Sie eignen sich für mittlere bis niedrige Sprünge von 5 bis 50 Metern und Durchflussraten von 20 bis 1500 Litern pro Sekunde. In bestimmten Wasserkraftwerken ist es wichtig, äußerst einfache und zuverlässige Turbinen zu installieren, die die Systemleistung optimieren und gleichzeitig die Kosten so weit wie möglich senken.

Die Hauptstärken der Banki IREM-Turbinen sind:

  • Hervorragende Leistungskurve: hohe Leistung auch bei reduzierten Durchflussraten.
  • Vereinfachung von Bau- und Wasserbauarbeiten: Die Robustheit und Einfachheit der Maschine optimieren das System und ermöglichen eine lange Lebensdauer auch unter schwierigen Umgebungsbedingungen.
  • Einfache, effiziente und zuverlässige Einstellung der Durchflussmenge: reduzierter Wartungsaufwand, einfache Bedienung, Möglichkeit des Betriebs bei Anwesenheit von Feststoffen im Wasser.
  • Automatisierung mit elektrischen Antrieben: Sie garantieren Vorteile in Bezug auf Sicherheit, Wartung und Zuverlässigkeit.
  • Einhaltung der Maschinenrichtlinie – CE-Konformität. Somit ist die Sicherheit der Turbinen-Generator-Gruppe als vollständige Maschine gewährleistet, wodurch Konstrukteure, Installateure und Anlagenmanager von der Verantwortung entlastet werden.
  • Personalisiertes Produkt aus industriellen Prozessen: IREM-Qualitätsgarantie!

Related news:

IREM PROTAGONIST DER FRÜHLINGS-FAI-TAGE

Der FAI (Italienischer Umweltfonds) hat sich anlässlich der Initiative FRÜHLINGSTAGE entschieden, dem Gründer von IREM, Mario Celso, mit einer Reihe von Initiativen zu ehren, um an die Ursprünge seiner Karriere und die daraus resultierende Gründung von IREM zu erinnern.

read more

ENEL GREEN POWER wählt IREM für das Kraftwerk Perrero

ENEL GREEN POWER, ein 2008 gegründetes Unternehmen der ENEL-Gruppe, das Energieerzeugungsaktivitäten aus erneuerbaren Quellen verwaltet und entwickelt, hat sich für IREM S.p.A. entschieden als Partner für Mikro- und Pico-Wasserkraftprojekte.

read more
DOWNLOAD HYDRO
POWER
NEWSLETTER KONTAKT